Start » Baustoffe » Bodenbeläge

Natürliche Bodenbeläge

Durch die große Vielseitigkeit natürlicher Bodenbeläge aus Holz, Kork, Linoleum oder Naturhaar sind die Einsatzmöglichkeiten in Wohngebäuden es keine Grenzen gesetzt. Hinzu kommt die große Vielfalt im Hinblick auf Farbgestaltung und Design. Wir stellen Ihnen hier die wichtigsten natürlichen Bodenbeläge mit ihren Vor- und Nachteilen vor und geben Tips, wie ihre Böden auf natürliche Weise gepflegt werden können, damit Sie lange Freude an ihnen haben.

Parkett

Parkett

Parkett zählt noch immer zu einer der beliebtesten Fußbodenarten in Wohnräumen. Und das zu Recht! Die Vielseitigkeit im Aussehen und die einfache Verlegbarkeit sowie die positiven Eigenschaften des Werkstoffs Holz machen einen Parkettfußboden zu einem zeitlosen Bodenbelag. [mehr]

Korkboden

Korkboden

Auf einem Bodenbelag aus Kork läuft es sich so elastisch wie auf einem Waldboden. Dabei ist das Material durch seine isolierende Wirkung angenehm fußwarm und schalldämmend. Das Granulat, das für die Herstellung von Korkböden verwendet wird, fällt bei der Produktion von Flaschenkorken an. [mehr]

Linoleum

Linoleum

Fußböden aus Linoleum sind sehr strapazierfähig, pflegeleicht und in einer großen Farbvielfalt erhältlich. [mehr]

Aktuelle Forumsbeiträge zu Bodenbeläge