Regenwasserpumpe läuft immer extrem lange

Frage von jade | 11.05.2014
Wir haben eine Regenwassernutzugsanlage und nutzen das Regenwasser für die Gartenbewässerung und die Toilettenspülung. Die Anlage ist nun ungefähr 8 Jahre alt und hat immer super funktioniert. Seit ein paar Wochen läuft die Pumpe aber immer besonders lange, wenn man die Spülung betätigt. Manchmal ganze 2 Minuten. Was kann das sein?
Antwort von plagiat | 12.05.2014
Da scheint die Pumpe kaputt zu sein. Mit 8 Jahren ist die ja auch nicht mehr die jüngste.
Antwort von fluid | 13.05.2014
Wie kommst du drauf, dass die Pumpe kaputt sein soll. Ein Fehlfunktion ja, aber kaputt? Und es ist noch nicht einmal klar, ob das direkt mit der Pumpe zu tun haben muss.

Ich habe vielmehr den Eindruck, dass Luft gezogen wird. Wenn irgendwo eine undichte Stelle ist und zum Wasser immer auch noch Luft eingesaugt wird, dann muss die Pumpe natürlich länger laufen, denn es wird weniger Wasser pro Zeiteinheit transportiert. Eigenlich kann man beim Spülkasten hören, wenn mit dem Wasser auch Luft ankommt. Das wasser spritzt dann unregelmäßig in den Spülkasten ein und es gibt ein recht charakteristisches Geräusch. Bitte zuerst mal dies klären und dann nachsehen, ob irgendwo eine undichte Stelle ist.
Nach 8 Jahren kann das durchaus mal passieren, dann muss man alle Verbindungen nohmal neu abdichten.
Antwort von jade | 14.05.2014
Vielen Dank für die Info. Ich habe mir das Geräusch im Spülkasten nochmal näher angehört und ja, es ist tatsächlich so, dass es unregelmäßig hereinspritzt, so als sei Luft mit dabei. Bin nun etwas beruhigt, da ich selbst schon dachte, die Pumpe sei kaputt. So auf den ersten Blick konnte ich bei den Anschlüssen nicht erkennen, wo die Luft gezogen wird. Von näheren Untersuchungen lasse ich allerdings selbst besser die Finger, sonst geht noch was kaputt. Ein Bekannter will sich die Regenwasseranlage am WE mal ansehen. Vielleicht findet er ja dann den Fehler.
Antwort von conan | 22.05.2014
Hallo jade,

habt Ihr das Problem gefunden? Würde mich mal interessieren, ob es möglich ist bei einem solchen Problem etwas selbst zu unternehmen. Was für eine Regenwasserpumpe habt ihr denn?
Antwort von jade | 23.05.2014
Ja, das Problem ist gelöst. Mein Bekannter hat alle Anschlüsse an der Pumpe auseinandergenommen und neu abgedichtet. Es war tatsächlich so, dass Luft in das System eingezogen wurde. Nun funktioniert wieder alles.

@conan
Es handelt sich um ein Hauswasserwerk von KSB. Bis auf das Problem mit der Luft hat sie in den vergangenen 8 Jahren immer funktioniert.
Antwort von Der Installateur Graz | 16.04.2017
Habt ihr das Problem schon gelöst?
+ Antworten

Bitte melden Sie sich an

Sie haben kein Profil, dann registrieren Sie sich hier.

Passwort vergessen? Erstellen Sie hier ein neues Passwort

Passwort anfordern

Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse an. Wir senden Ihnen dann Ihr aktuelles Passwort direkt an diese Adresse.

Registrieren Sie sich

Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse, Benutzernamen und Passwort an.

Regenwassernutzung

Regenwassernutzung

127 l Trinkwasser verbraucht jeder Deutsche pro Tag. Mit einer Regenwassernutzungsanlage können bis zu 40 l für Toilettenspülung, Gartenbewässerung und Wäschewaschen eingespart werden. Worauf es dabei ankommt lesen Sie hier. [mehr]