Die dena empfiehlt vor Beginn der Heizperiode die Heizungspumpe auf ihren Stromverbrauch hin zu überprüfen. Insbesondere alte, ungeregelte Heizungspumpen können die Stromkosten unnötig in die Höhe treiben. Das Einsparpotenzial beziffert die dena dabei mit bis zu 120 Euro jährlich.