Start » Hausbau » Architektenhäuser » Plz » Designhaus aus holz mit schindelfassade

Ökologisches Designhaus in moderner Holzbauarchitektur von Baufritz Grundstück optimal genutzt

Holzhaus Bullinger © Baufritz

Baufritz - Wir bauen Gesundheit

Hausbeschreibung

Ein markantes Designhaus mit alpiner Schindelfassade und moderner Holzbauarchitektur: Das relativ eckige Grundstück wurde beim Planen dieses außergewöhnlichen Baukörpers optimal ausgenutzt. Planerisches Geschick macht dieses Objekt zu einer architektonischen Glanzleistung und trotz der außergewönhlichen Fassade schmiegt sich das Haus galant in das Straßenbild ein. Raffinierte Details lassen ein Gefühl von Weitläufigkeit entstehen. Der große überdachte Eingangsbereich lässt Hausherren und Besucher nicht im Regen stehen und über die Doppelgarage mit integriertem Technikraum gelangt man ebenfalls trockenen Fußes ins Erdgeschoss des Hauses. Alle Wünsche und Anforderungen der Bauherren konnte Baufritz in diesem ungewöhnlichen Objekt umsetzen.

Im Erdgeschoss befinden sich Wohn- und Esszimmer, die durch einen Holzofen voneinander getrennt sind. Praktisch gegenüber dem Esszimmer platziert befindet sich die in weiß gehaltene Küche, die mit einer kleinen Esstischecke ideal für eine Zwischendurch-Mahlzeit gestaltet ist. Nebenan sind ein Arbeits- bzw. Gästezimmer sowie die Speisekammer. Im Obergeschoss befindet sich das Elternschafzimmer mit Ankleide und eigenem Bad sowie Baufritz-Sauna. Für vorhandenen oder geplanten Nachwuchs ist mit drei Kinderzimmern genug Platz, und ein eigenes Bad darf dabei natürlich nicht fehlen.

Bauweise

Das Haus mit Pultdach ist in Holztafelbau (widerstandsbeständige und schadstoffgeprüfte Fichte und Lärche) mit Großelementen entstanden. Die Schindelfassade im Obergeschoss ist verbunden mit der biologischer Mineralputzfassade im Erdgeschoss. Wärmedeämmung besteht aus einer biologischen Naturdämmung aus Hobelspan.

Das höhenversetztes Pultdach mit Außenverblendung und die großzügige Glasflächen fallen dem Betrachter sofort ins Auge. Die große Holzterrasse, die die komplette Hauslänge zur Gartenseite einnimmt, schafft genug Platz für Entspannung im Freien. Eine raumhohe Giebelverglasung sowie eine große Dachterrasse lassen viel Licht in das Dachgeschoss fließen. Durch die konsequent biologische Bauweise erfreuen sich die Bewohner eines sehr natürlichen Raumklimas im kompletten Haus. Die ausschließlich verwendeten natürlichen und streng schadstoffgeprüften Baustoffe lassen sich am Ende der Nutzungsphase (weit mehr als 100 Jahre) rückstandslos in den Naturkreislauf zurückführen. Alle anderen Materialien werden im Recycling-Verfahren wiederverwendet.

Auch die energetische Sicht wurde berücksichtigt

Ein Pelletkessel sorgt für behagliche Wärme im ganzen Haus und eine Voll-Werte-Lüftung mit Wärmerückgewinnung ist ebenfalls im Haus mit verbaut.

Architekt/Unternehmensbeschreibung/Portfolie

Baufritz - der Ökohaus Pionier - baut seit 1896 Häuser, in denen man nicht nur gerne wohnt, sondern die auch gesund sind. Unser Motto: "Wir bauen Gesundheit". Nehmen Sie uns beim Wort, denn dafür leben wir, dafür stehen wir. Häuser, die uns Menschen spürbar gut tun. Wir sind davon überzeugt: Gesund zu leben ist die Basis unseres Seins. Wir von Baufritz planen und realisieren nur Häuser, die unserem eigenen Qualitätsanspruch für 100% gesundes, klimaschützendes und energieeffizientes Bauen entsprechen. Deshalb haben wir ein Ziel: Ihr Zuhause so zu bauen, als wäre es unser eigenes.

Daten und Fakten:

Haustyp Einfamilienhaus mit Schindelfassade
Architekt/Unternehmen Baufritz
Abmessungen 15,88 m x 10,30 m
Wohn- Nutzfläche EG 132,72 m2
Wohn- Nutzfläche DG 119,22 m2
Wohnfläche gesamt 251,94 m2
Besonderheiten außen: Anliegende Doppelgarage mit Durchgang zum Haus und zu einem Technikraum. Haus mit eckigen Designkanten und individuell geplanter Form. Großer beleuchteter Eingangsbereich mit Sitzgelegenheit. Obergeschoss aus Schindelfassade verbunden mit biologischer Mineralputzfassade im EG und Garage. Große Veranda/Terrasse im Garten, sehr viele und große Fenstermodule. Pultdach mit Außenverblechung, Atrium im OG aus Stein, große Dachterrasse beim Elternschlafzimmer.
Besonderheiten innen Großer massiver Holztisch im Esszimmer. Geschlossene Balkondecke weiß verputzt. Große Fenster sorgen für viel Licht in den Räumen, vorstehende Fensterbretter dienen auch als Sitzmöglichkeit im Innenbereich. Schöner Ofen, der Wohn- und Esszimmer trennt, weiße Küchenmöbel und nebenan ein Esstisch. Elternschlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank, Elternbadezimmer mit integrierter Baufritz-Sauna.
Bauweise Holztafelbau mit Großelementen
Baustoff (konstruktiv) widerstandsbeständige Fichte + Lärche - schadstoffgeprüft
Wärmedämmung/Material biologische Naturdämmung aus Hobelspan - HOIZ - natureplusgeprüft, IBN- und Cradle-to-Cradle zertifiziert
Fassade/Material Schindelfassade, biologische Mineralputzfassade
Farbgestaltung naturbelassen, weiß
Kniestock (cm) 265
Außenwand perfekt wärmegedämmt, 2-facher umweltfreundlicher Farbanstrich
mit Wandstärke 37 cm starke Voll-Werte-Wand
Geschosshöhe 300,5 cm - auf Wunsch weitere Erhöhung um 12,5 cm oder 25 cm oder 37,5 cm
Besonderheiten inklusive einer Elektrosmog-Schutzhülle, abgeschirmte Leitungen
Außenwand 0,12 - 0,20 (je nach Fassadenart)
Fensterglas U,G 0,5 W/qmK, 3-fach verglastes Skalarfenster
Fenster U-Werte 0,8 W/qmK
Dachform Pultdach
Dachneigung (Grad) 5
Dacheindeckung/Material Blechdach
Effizienz Effizienzhaus 55
Energieausweis Bedarfsausweis
Endenergiebedarf kWh/(m2a)* 56,6
Energieeffizienzklasse grün
Jahresheizwärmebedarf kWh/(m2a)* 34,91
Jahresprimärenergiebedarf kWh/(m2a)*

tatsächlich: 26,70          maximal: 77,44

Transmissionswärmeverlust W/(m2K)* tatsächlich: 0,257          maximal: 0,400
Winddichtigkeit (Luftwechselrate) n50<1,5 1/h bei Ausstattung mit dezentralen Lüftern
Energieträger und Heizungssystem Flächenheizung(Fußbodenheizung), Voll-Werte-Lüftung mit Wärmerückgewinnung und Pelletkessel
Liefergebiet Deutschland, Schweiz, Österreich, Großbritanien, Luxemburg, Niederlande, Norditalien
Preis auf Anfrage