Nach Angaben der Deutschen Energie Agentur dena lassen sich bei der Verwendung von weihnachtlichen Lichterketten mit LEDs bis zu 80 Prozent an Stromkosten sparen. Gegenüber herkömmlicher Weihnachtsbeleuchtung mit Glühlamen kann dies bis zu 25 € an Stromkosten ausmachen. Die höheren Anschaffungskosten rentieren sich deshalb. Hinzukommt der geringere CO2-Ausstoß und die damit verbundene Umweltentlastung.