Start » News » Naturfarben putze » Buchtipp lehmputze & kalkputze

Buchtipp: Lehmputze und Kalkputze

Buch Lehmputze Kalkputze

Wer sein Haus wohngesund bauen möchte und besonders viel Wert auf ein angenehmes Raumklima legt, der landet schnell bei Oberflächen aus Lehmputz oder Kalkputz. Lehm und Kalk sind ökologisch und baubiologisch wertvoll. Die Feuchte regulierenden Materialien sind zudem in der Regel regional verfügbar. Seit Jahren finden sie deshalb wieder zunehmend Verwendung für Innen- und Außenwände. „Mörtel herstellen, Wände verputzen, Oberflächen gestalten“ lautet der Untertitel des Buches "Lehm- und Kalkputze" von Irmela Fromme und Uta Herz.
 Die beiden Autorinnen sind langjährig mit der Praxis vertraut und zeigen detailliert, welcher Putzaufbau je nach Anwendungsfall sinnvoll ist und wie die Lehm- und Kalkputzmörtel hergestellt und verarbeitet werden. Ebenso wird die Behandlung und Pflege der Oberflächen sowie das Gestalten der Putzflächen durch Strukturieren, Glätten, Farbgebung und Schmuckelemente anschaulich dargestellt.


Viele Fotos und Zeichnungen dokumentieren die jeweiligen Putztechniken, zeigen ausgeführte Projekte und geben Anregungen für die Gestaltung der eigenen vier Wände.
Das Buch wendet sich sowohl an Fachkräfte als auch an handwerklich geschickte Laien, die Putze mit den Naturbaustoffen Lehm und Kalk ausführen möchten.

Lehm- und Kalkputze, Irmela Fromme und Uta Herz, Ökobuch Verlag, 2012 158 Seiten, 36 Euro.