Dach & Fassade

  • Markthalle von Avignon ist an der Nordseite vertikal bepflanzt
    FassadenbegrünungDie vertikalen Gärten des Patrick Blanc

    Wer sich aus Leidenschaft für Pflanzen die Haare grün färbt muss schon einen ganz besonderen Hang zur Natur haben. Patrick Blanc, auch "Künstler der vertikalen Gärten" genannt - hat zahlreiche triste Mauer mit einem grünen Kleid umhüllt und etliche Preise dafür gewonnen. Der Botaniker mit den grünen Haaren möchte damit zeigen, dass Pflanzen auch ohne Erde gedeihen können. Seine weltweit angelegten, vertikalen Gärten sind legendär.

  • Von weit her ist die Mooswand sichtbar
    MoosDem Feinstaub an den Kragen

    Der unscheinbare Waldbewohner hat einiges zu bieten! Denn: Moos werden luftvervbessernde Eigenschaften nachgesagt. Nicht nur in Großstädten geht man mittlerweile mit Mooswänden an viel befahrenen Straßen gegen die Feinstaubbelastung vor - auch im eigenen Heim kann Moos, sowohl im Innen- wie auch im Außenbereicht - gute Dienste leisten.

  • Senkrechter Gemüsegarten US Pavillon
    Expo2015Spektakuläre Begrünungsexperimente in Mailand

    Auf der diesjährigen EXPO2015 in Mailand sind zwei spektakuläre Fassadenbegrünungen zu bestaunen. Der US Pavillon wartet mit einer "vertcial farm" - einem senkrechten Gemüsegarten - auf, in dem Salat und verschiedene Kohlarten kultiviert werden. Und die beiden Hochhäuser "Bosco Verticale" wurden mit über 2.000 Bäumen und Sträuchern begrünt.

  • 3 begrünte Wände am Flughafen Edmonton
    Green over GreyWeltweit größte begrünte Wand befindet sich in Kanada

    Das kanadische Unternehmen Green over Grey ist spezialisiert auf begrünte Wände. In Quebeck hat die Firma nun die größte begrünte Wand innerhalb eines Gebäudes errichtet. Auf 65 Metern Höhe und rund 200 Quadratmeter Fläche erstreckt sich ein senkrechter Teppich aus 11.000 Einzelplflanzen im lichtdurchfluteten Atrium des Desjardin Towers.

  • Internationaler Gründachkongress in Frankreich
    FrankreichInternationaler Gründachkongress

    Das internationale Netzwerk World Green Infrastrucure veranstaltet seinen vierten Kongress zum Thema Dachbegrünung in diesem Jahr in Frankreich. Der Kongress findet vom 9. bis 13. September 2013 in Nantes statt und umfasst Schulungen, Konferenzen, Exkursionen und eine Fachmesse.

  • Ratgeber Dachbegrünung
    PraxisratgeberDas 1x1 der Dachbegrünung

    Der Praxisratgeber Das 1x1 der Dachbegrünung ist nun in neuer Auflage beim Deutschen Dachgärtner Verband erhältlich. Die Broschüre gibt umfangreiche Informationen rund um das Thema Dachbegrünung und soll Hausbesitzer und Bauherren dazu animieren sich verstärkt mit dem Thema begrünte Dächer auseinanderzusetzen.