Start » News » Baubiologie

Nachrichten Baubiologie

Hätten Sie's gewußt? Testen Sie Ihr Wissen über gesundheitsschädliche Materialien

Teppiche

Wie informiert sind deutsche "Häuslebauer" wenn es um das Thema wohngesunde Baustoffe geht? Und wird überhaupt großen Wert auf ökologische Materialien gelegt? Benz 24 ging diesen Fragen nach und hat eine repräsentative Studie dazu in Auftrag gegeben. [mehr]

Moos als Wandbekleidung

Mooswand lädt zum Berühren ein

Sieht nicht nur schön aus, sondern kann auch was! Moos. Mit Moos bepflanzte Wände haben Charme und sorgen nebenbei für ein gutes Raumklima. Mittlerweile gibt es Hersteller, die bereits vorgefertigte Module anbieten - oder auch ökologisch behandelte Moose zur kreativen Selbstanwendung. [mehr]

Dem Schimmel auf der Spur

Schimmel in Fußbodenecke

Schimmel im Haus ist unerwünscht. Denn bei einer starken Belastung der Raumluft mit Schimmelsporen ist mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung zu rechnen. Schimmel entsteht meist an feuchten Außenwänden. Die Ursache sind meist kalte Wände an denen die Feuchtigkeit der Luft kondensiert. Will man Schimmelbefall dauerhaft bekämpfen, so gilt es die Ursachen zu beseitigen. [mehr]

Verbesserung der Raumluft durch Zimmerpflanzen

Drachenbaum als Zimmerpflanze

Zimmerpflanzen können die Raumluft nachhaltig verbessern. Verschiedene Arten sind besonders effektiv beim Filtern von Schadstoffen. Hierzu zählen zum Beispiel die Drachenbäume. Aber auch Ficus benjamin, Grünlilie und Philodendron sind in der Lage die Luft in Wohn- und Arbeitsräumen zu verbessern. [mehr]

Die richtige Beleuchtung in Haus und Wohnung

Beleuchtung in Treppenhaus

Bei der Planung der Fensterflächen und der Beleuchtung der Wohnräume mit Lampen sollte mit großer Sorgfalt vorgegangen werden. Denn die richtige beleuchtung hat einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden des Menschen. Hier finden SIe ausführliche Informationen und Tipps zu diesem Thema. [mehr]

Zertifizierung von Schimmelspürhunden

Hund

Immer häufer wird beim Aufspüren von verdecktem Befall mit Wohnschimmel auf Schimmelspürhunde zurückgegriffen. Der Der Bundesverband Schimmelpilz e.V. erarbeitet gerade Richtlinien für die Zertifizierung von Schimmelspürhunden. Die Verabschiedung des im Gründruck vorliegenden regelwerkes wird für Anfang 2013 erwartet. [mehr]

Häuser zum Aufatmen

Wohnraum

Wohngesundes Bauen erfordert die Berücksichtigung zahlreicher baubiologischer und bauphysikalischer Aspekte und Wechselbeziehungen. Hierzu zählt die Wahl des richtigigen Heizungssystems, die Verwendung natürlicher Dämmstoffe, wie Holzfaser oder Hanf und die Wahl geeigneter Baustoffe. Holz und Lehm gehören dazu und eigneen sich ideal in der Kombination. [mehr]