Start » News » Terrasse garten » Mokan ökologischer grillanzünder
Die Outdoorsaison startet

Ökologischer Grillanzünder "Mokan"

Der Grillanzünder Mokan © Mokan

Wer kennt das nicht: Man müht sich mit seltsamen Würfeln oder Spiritus ab, fächelt ewig mit einem Karton und produziert unangenehme Gerüche um endlich grillen zu können – eine unmögliche Prozedur. Abhilfe schafft jetzt der ökologische Grillanzünder Mokan.

Der Mokan erzeugt einen Kamineffekt, der in sehr kurzer Zeit eine hohe Temperatur produziert. So bringt er die verflixte Kohle wie von selbst zum glühen. An einem Docht in der Mitte lässt sich der Mokan ganz einfach entzünden. Sofort fängt die Ökopappe gleichmäßig an zu brennen, fast ohne Rauch. Schon in den nächsten Minuten beginnt es im Grill zu knistern. Die folgenden 15 Minuten kann man sich zurücklehnen und das Grillgut vorbereiten. Bereits nach dieser viertel Stunde ist ein großer Teil der Kohle weiß-glühend! Die Kohlestücke werden jetzt vermischt und kurz darauf kann Fleisch und Schafskäse auf dem Grill platziert werden.

Das praktische Helferlein besteht fast komplett aus Wellpappe und ist damit ein besonders umweltgerechtes und nachhaltiges Produkt. Die lediglich etwa 20 Gramm Pappe stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft, verklebt mit lebensmittelechten Klebern, die Fertigung erfolgt in einer gemeinnützigen Werkstatt. Der Mokan überzeugt darüber hinaus mit der Anglühgeschwindigkeit und seiner einfachen Handhabung, die auch Anfängern das Holzkohlegrillen zum Vergnügen macht. Ohne lästiges warten, giftigen Rauch und Gestank!

Mit rund 80 Cent pro Anzünder finden wir den Mokan in Anbetracht seiner herausragenden Funktionalität absolut preiswert. Erhältlich direkt im Mokan Shop.