Nachrichten

  • fbr Fachtagung 2012
    fbr-FachtagungRegenwassernutzung im großen Stil

    Auf der diesjährigen Fachtagung der Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung e.V. (fbr) am 20.11.2012 in Frankfurt am Main lag der Schwerpunkt auf dem Themenbereich Bewässerung mit Regenwasser. Dabei wurden die vielfältigen Aspekte der Bewässerung in den unterschiedlichsten Bereichen wie Sportstätten, Landschaftsbau und Gartenbau diskutiert.

  • Thermochemischer Wärmespeicher
    ForschungDLR untersucht Potenzial thermochemischer Wärmespeicher

    Da die Sonne nicht ständig zur Verfügung steht sind bei der Nutzung der Solarenergie effiziente Techniken zur Wärmespeicherung emminent wichtig. Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrttechnik wurde nun eine Testanlage zur thermochemischen Wärmespeicherung in Betrieb genommen.

  • Rohbau im Winter
    BeutrocknungSchimmelgefahr in der Bauphase

    Insbesondere im Winter stellt die Feuchtigkeit ein großes Problem auf den Baustellen dar. Hier gilt es beheitze von unbeheizte Bereiche klar abzutrennen und eingebrachte Feuchtigkeit (z.B. durch Estrich und Putze) durch geeignete Maßnahmen zu entfernen.

  • Buch Lehmputze Kalkputze
    BuchtippLehmputze und Kalkputze

    Das Buch Lehm- und Kalkputze von Irmela Fromme und Uta Herz vermittelt praxisnah die Vorteile sowie die Herstellung von Lehm- und Kalkputzen. Neben dem Putzaufbau werden auch die Behandlung und Pflege der Oberflächen sowie die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten durch Strukturieren, Glätten und Farbgebung dargestellt.

  • Stiftung Warentest Bauherrenhandbuch
    Stiftung WarentestBauherren-Handbuch Fertighaus

    Die Stiftung Warentest hat mit dem Bauherrenhandbuch eine neue Ausgabe des beliebten Bauratgebers herausgegeben. Von der Finanzierung über Grundstückfinden bis hin zur Bauausführung gibt das Bauherrenhandbuch zahlreiche Tipps, die zum Gelingen des Bauvorhabens beitragen.

  • Teststand für Solarkollektoren
    ForschungSolarkollektoren auf dem Prüfstand

    Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE und des Solartechnologie-Unternehmens PSE haben einen Teststand entwickelt, um Solarkollektoren unter realen klimatischen Bedingungen zu testen. Damit sollen verbessterte Prüfkriterien entwickelt werden, um die Qualität und Sicherheit von Solarkollektoren langfristig zu verbessern.

  • Illustration Heizkosten Einfamilienhaus
    AltbausanierungDENA rät zur Effizienzhaus-Sanierung

    Die deutsche Energie Agentur GmbH (dena) rät zu einer energetischen Altbausanierung zum Effizienzhaus 55. Ausgehend von einer jährlichen Energiepreissteigerung von 3 Prozent rechnet sich eine solche Investition auch wirtschaftlich.

  • SteuerrechtBHKW-Energiesteuerentlastung eingeschränkt

    Die BHKW-Energiesteuerentlastung wird ab dem 8.11.2012 eingeschränkt. Dies hat die Bundesregierung beschlossen. Betroffen sind KWK-Anlagen.

  • Stromsparaktion Utopia Ökoinstitut
    StromsparenAktion von Öko-Institut und Utopia

    Das Öko-Institut und die Nachhaltigkeitsplattform Utopia starten unter dem Motto „1.000 Euro Strom sparen“ am 22. November eine Stromspar-Aktion. Die Aktion informiert über die vielseitigen Einsparmaßnahmen und beim Stromverbrauch und sucht die Haushalte, die ihren Stromverbrauch am stärksten reduzieren.

  • Cabee Logo
    CABEEInternationales Bauprojekt

    CABEE ist ein dreijähriges internationales Projekt, dass sich zum erlkärt hat, den CO2-Ausstoß durch ökologisches Bauen und die Entwicklung einheitlicher Methoden und Zertifizierungen zu reduzieren. Beteiligt sind 6 verschiedene Länder. Mitte Oktober wurde auf einer Kick-Off Veranstaltungen ein Maßnahmen- und Kriterienkatalog erarbeitet.

  • Hund
    SchimmelZertifizierung von Schimmelspürhunden

    Immer häufer wird beim Aufspüren von verdecktem Befall mit Wohnschimmel auf Schimmelspürhunde zurückgegriffen. Der Der Bundesverband Schimmelpilz e.V. erarbeitet gerade Richtlinien für die Zertifizierung von Schimmelspürhunden. Die Verabschiedung des im Gründruck vorliegenden regelwerkes wird für Anfang 2013 erwartet.

  • Buch Lehm im Innenraum
    Buchtipp Lehm im Innenraum

    Das Buch „Lehm im Innenraum“ von Achim Pilz ist in der zweiten, überarbeiteten Auflage erschienen. Es informiert umfassend über Strohlehmbau, Lehmsteine und Lehmputz sowie die gestalterischen Möglichkeiten und die Verarbeitung von Lehm in Innenräumen. Ein Schwerpunkt liegt auf Lehmputzen.

  • Gebäudeenergiepass
    EnEVEnergieausweis seit 2013 Pflicht

    Seit 2013 muss Kauf- oder Mietinteressenten unaufgefordert ein Energieausweis des entsprechenden Gebäudes vorgelegt werden. Ausgenommen sind nur kleine Gebäude und Baudenkmäler. Kann ein Eigentümer keinen Gebäudeenergieausweis vorlegen droht eine erhebliche Geldbuße.

  • Wälderhaus Hamburg
    HolzbauWälderhaus in Hamburg eröffnet

    Auf dem Gelände der internationalen gartenschau hamburg (igs 2013) entstand das als Multifunktionshaus angelegete Wälderhaus. Das fünfstöckige Holzgebäude beherbergt eine Dauerausstellung zum Thema Wald und Nachhaltigkeit, ein großes Veranstaltungsforum, ein Restaurant und ein ökologisch ausgerichtetes Drei-Sterne-Hotel.

  • Wasserhahn im Bad
    EinsparungWasserverbrauch der Deutschen erneut rückläufig

    Laut Angaben des Statistischen Bundesamtes ist der Wasserverbrauch der Deutschen weiter rückläufig. Gemäß dem langfristigen Trend lag der Verbrauch im Jahr 2010 erneut unter dem der Vorjahre und liegt nun bei durchschnittlich 121 Liter.

  • BUND Jahrbuch Bauen 2013
    BUND Jahrbuch 2013Ökologisch Bauen und Renovieren

    Der BUND-Landesverband Baden-Würtemberg hat das aktuelle Jahrbuch 2013 „Ökologisch Bauen & Renovieren“ herausgegeben. Das Motto dieser Ausgabe ist „Energiewende selber machen“. Das Heft enthält zahlreiche Tipps und Infos, wie sie den Energieverbrauch ihrer Immobilie senken können.

  • Viergeschossiges Holzhaus in Ehingen
    Gapp HolzbauMehrgeschossiges Holzhaus in Ehingen

    In Ehingen bei Ulm wird durch die ZimmerMeisterHaus Manufaktur Gapp ein viergeschossiges Holzgebäude als KfW Effizienzhaus 40 errichtet. Die ingesamt 15 Wohnungen werden mit Wandelementen im Holzrahmenbau mit Holzbetonverbunddecken errichtet.

  • dena Gebäudereport 2012
    InfoDENA Gebäudereport zur Energieeffizienz

    Die Deutsche Energie-Agentur GmbH hat mit dem Gebäudereport 2012ein umfangreiches Kompendium zum Thema Gebäudebestand und Energieeffizienz veröffentlicht. Das Werk dient als fundierte Marktanalyse und soll Entscheidern aus der Politik sowie Bau- und Immobilienwirtschaft wertvolle Entscheidungsgrundlagen an die Hand geben.

  • Buch Leitfaden zum vernünftigen Bauen
    RatgeberBauen und Renovieren mit Holz

    Im Werk des Bauexperten Arnold Dietz geht es um gesundes Wohnen. Das muss nicht kostspielig sein, wohl aber überlegt. Denn viele der heutigen Bautechniken erscheinen zwar vorteilhaft, sind es aber letztlich nicht. Das fängt bereits bei der Wand an, die den wichtigsten Einfluss auf das Hausklima hat.

  • Elektrogeräte vor dem Urlaub abschalten
    Vor der AbreiseElektrogeräte vom Netz

    Vor dem Start in den Sommerurlaub sollten Verbraucher alle elektrischen Geräte komplett vom Netz trennen, die in der Abwesenheit nicht benötigt werden. Gerade ältere Elektrogeräte* verbrauchen sonst unbemerkt weiter Strom und verursachen während des Urlaubs unnötige Kosten. Darauf verweist die Initiative EnergieEffizienz der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena).